default_mobilelogo

Kontakt

Ihre Meinung ist uns wichtig! Mit dem Absenden der e-mail haben Sie sich mit der Datenschutzerklärung (im Impressum)einverstanden erklärt.
Anti-Spam Frage: Wie viele Beine hat ein Elefant?
Ihre e-mail Adresse
Thema:
Nachricht:

Login Form

Nur für registrierte Benutzer

KUBATANA ist ein Wort aus der Sprache der größten Bevölkerungsgruppe in Zimbabwe, Shona, und bedeu­tet “Zusammenarbeit”. Die Aufgabe unseres Vereins ist es, die Zusammenarbeit zwischen der Realschule Hohenlimburg und der Rudhanda High School zu vertiefen.
w buschDer Hauptzweck von KUBATANA e.V. ist die Verbesserung der Bildungschancen für die Menschen an unserer Partner­schule in Zimbabwe. Dies geschieht in erster Linie durch die Übernahme von Schul­geld-Patenschaften. Spender in Deutschland verpflichten sich dabei, einer/m zimbabwischen Jugendlichen vier Jahre lang den Besuch der weiterführenden Schule zu finanzieren, denn in Zimbabwe verlangen die weiterführenden Schulen ein Schulgeld von den Schülerinnen und Schülern. Gerade in ländlichen Gebieten Zimbabwes, wie z. B. in Rudhanda, fällt es den Eltern besonders schwer, ihren Kindern den Besuch der weiterführenden Schule zu finanzieren. Hier hilft KUBATANA e.V.: mit einem Jahresbeitrag von derzeit 50,- Euro kann einem Kind der Besuch der weiterführenden Schule ermöglicht werden. Im Schuljahr 2011 werden so 324 Jugendliche in Rudhanda von Sponsoren in Deutschland unterstützt. Das Schulgeld wird direkt auf das Konto der Schule in Zimbabwe überwiesen; die gespendeten Beträge kommen so in voller Höhe und direkt den Ju­gendlichen zugute. Besonderes Gewicht legen wir dabei auf die Förderung von Mädchen.

Neben den Schulgeld-Patenschaften will KUBATANA e.V. auch andere Projekte unterstützen, die die Schul­bildung der Jugendlichen in Rudhanda verbessern können. Dabei kann Kubatana e.V. auf die Erfahrungen zurückgreifen, die bisher in der 19-jährigen Zusammenarbeit zwischen der Realschule Hohenlimburg und der Rudhanda High School gesammelt wurden. Um Spenden zu sammeln wurden unter anderem 4 Sponsorenläufe an der Realschule Hohenlimburg organisiert. Die Erlöse aus diesen und anderen Aktionen kamen verschiedensten Projekten zugute: mehrere Schulgebäude wurden errichtet, eine Bücherei gebaut, Klassenräume und Lehrerhäuser wurden elektrifiziert, eine Getreidemühle und ein Schweinestall wurden gebaut, ein Computerraum konnte eingerichtet werden, neues Mobiliar für die Klassenräume wurde angeschafft, u.v.m.

Alle Spendengelder kommen zu 100% bei den Freunden in Zimbabwe an, da die entstehenden Verwaltungskosten von den Beiträgen der Mitglieder getragen werden. Der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft bei Kubatana e.V. beläuft sich auf nur 25 Euro. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied bei Kubatana e.V. zu werden.

Natürlich können Sie auch eine Schulgeld-Patenschaft an der Rudhanda High School über-nehmen. Sie schließen dann einen Vertrag mit uns ab, in dem Sie sich bereit erklären, vier Jahre lang für eine/n Jugendliche/n an der Rudhanda High School die Schulgebühren zu bezahlen (derzeit 50,- Euro im Jahr). Die Laufzeit beträgt vier Jahre, damit die geförderten Schülerinnen und Schüler auch sicher die vierjährige Sekundarschule mit dem O-level-Examen abschließen können. Besonders begabte Schülerinnen und Schüler werden darüber hinaus bis zum Erreichen des A-levels (Abitur) durch KUBATANA e.V. gefördert.

Falls Sie weitere Informationen benötigen wenden Sie sich bitte direkt an Wilfried Busch, den Vertreter des Vorstandes von KUBATANA e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok