default_mobilelogo

Kontakt

Ihre Meinung ist uns wichtig! Mit dem Absenden der e-mail haben Sie sich mit der Datenschutzerklärung (im Impressum)einverstanden erklärt.
Anti-Spam Frage: Wie viele Beine hat ein Elefant?
Ihre e-mail Adresse
Thema:
Nachricht:

Login Form

Nur für registrierte Benutzer

02/09/2016 21:18
Geschrieben von Paul Murray
Quelle: https://www.bradtguides.com/articles/should-you-visit-zimbabwe/
(Übersetzung G. Endemann)


Man kann sicherlich sagen, dass der Tourismus in Simbabwe, zum Zeitpunkt des Schreibens, ein Schatten seines ehemaligen Selbst ist - mit Ausnahme von Victoria Falls, Hwange Nationalpark und dem mittleren Zambezi Bereich. Die Leute hatten entweder Angst vor einem Besuch, da sie glaubten es sei zu gefährlich oder sie, besonders Briten und Südafrikaner, stimmten mit ihren Füßen ab und beschlossen, das gegenwärtige Regime nicht zu unterstützen, indem sie das Land boykottierten. Im Folgenden habe ich versucht, die relevantesten Fragen Reisender zu beantworten. Es sind zutiefst meine eigenen Ansichten, aber sie sind erwachsen in vielen Jahren in denen ich in Simbabwe lebe und durch unzählige Meilen von Fahrten durch das Land in guten und schlechten Zeiten.

Weiter..

Titamburi

…heißt in Simbabwe Willkommen und damit ist wortwörtlich jeder gemeint, der das Haus aus Steinen (freie Übersetzung für Simbabwe) betritt. Ökonomische Krise und politisches Wirrwarr lässt den reisefreudigen, abenteuersuchenden Safari -Touristen oft übersehen oder nicht glauben lassen, dass dieses Land, fast am Zipfel des afrikanischen Kontinents, einem kleinen Paradies gleicht.

great zimbabwe

Great Zimbabwe

Die vergangenen Jahre des wirtschaftlichen Chaos‘ des einst so aufstrebenden Staates haben im Zuge des eigens verursachten infrastrukturellen Zusammenbruchs als auch der von außen gestärkten Isolierung Simbabwe als Reiseziel in Vergessenheit geraten lassen. Die aktuellsten Auflagen von Reiseführen entstammen den neunziger Jahren; Länder- und Reisemagazine umgehen (vermeintlich politisch korrekt) in ihren Auflagen das Land und führen potentielle Globetrotter ausschließlich durch die Nachbarländer Namibia, Botswana, Sambia, Mozambique und Süd Afrika. Damit umgehen sie leider auch, dass Simbabwe zweifelsohne und allein geographisch als auch aufgrund seiner signifikanten Flora eine Reise wert ist; mehr noch verhindert diese bisweilen andauernde Tourismus- Tabuisierung den Weg zu sozialer und finanzieller Unabhängigkeit für jeden einzelnen Simbabwer, die jeder einzelne Gast für sie bedeutet:

vicfalls

Victoria Falls

Die enteigneten Länder samt Lodge-Anlagen wurden in Teilen den zu Kolonialzeiten vertriebenen Gemeinden übergeben; die meisten von ihnen versuchen diese seither im Kollektiv selbstregenerierend zu bewirtschaften.  Ohne zu bewirtende Gäste ist dies jedoch kaum möglich. Umso weniger ist es Ihnen möglich, ihre Freundlichkeit und die atemberaubenden Seiten ihres Landes (tatsächlich unberührte Natur, Great Zimbabwe, Victoria Falls, Hwange National ParkKariba Lake und die Highlands) zu präsentieren oder aber auch den tertiären Sektor, der das Überleben vieler bestimmt, blühen zu lassen.

elefanten

Elefanten im Hwange-Nationalpark

Politisch korrekt reisende Safari-Abenteurer kommen dort auf ihre Kosten, wo sie sich an Orten niederlassen, die Tourismus im Sinne des Gemeindewohls, der aktiven Gemeindearbeit und dem Naturschutz umsetzen. Ein Beispiel ist Okatoie Safaris & Tours, das seit seiner Gründung 2009 auf Multiplikatoren im Lande hofft. Die simbabwisch-deutsche Zusammensetzung des Nachhaltigen Unternehmens setzt auf den Win-Win-Effekt zwischen Reisenden und der lokalen Bevölkerung. Mittels der Einnahmen durch Reisende werden neben Arbeitsplätzen für weniger privilegierte Buschdorfbewohner auch Naturschutzprojekte und soziale Aktivitäten finanziert. Das Konzept baut dabei auf die Integration der Einzelnen in das Gesamtwesen des Tourismusmanagements und möchte der landbesitzenden Gemeinde Nachhaltige Selbstbestimmungsmöglichkeiten bieten.

Kariba

Abendstimmung am Kariba-Lake (Stausee)


Der Reisende selbst erhält einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen des medial verzerrten Simbabwes und gerät in den sinnesreichen Kontakt mit Flora und Fauna des simbabwischen Busches und seiner lokalen Bevölkerung.

Für Reisende steigen derzeit gleichfalls stetig die Optionen auf gute Unterbringungen in etwaigen, ausländisch oder privat geführten Lodges und Hotels; selbst Rundreisen mit dem eigenen Mietwagen oder täglich passierenden Reisebussen zwischen Victoria Falls und Harare sind unbedenklich zu meistern. Das simbabwische Volk verschmäht aus kulturgegebener Selbstverständlichkeit Gewalt und Unterdrückung. Die Gemeinschaft miteinander ist von größter Bedeutung, die Gastfreundlichkeit nicht aufgesetzt, sondern offenherzig, ehrlich. Jedem Individuum wird tiefster Respekt bezeugt, egal ob Familie, unbeliebter Nachbar oder Reisender. Es bleibt für Auf-Eigene-Faust-Traveler zu erwähnen, dass Simbabwe über Jahre eines der bestfunktionierenden Schulsysteme im südlichen Afrika verfügte und die englische Kommunikation jeder Ort  funktioniert.

Berge

Blick auf die in der Ferne liegenden Highlands

Auf welche Art man sich zum Entdecken Simbabwes auch entscheiden mag, es lohnt sich zu erleben und es trägt auf jede Weise dazu bei, das unermüdlich positiv-denkende Volk langfristig wieder auf eigenen Beinen zu stehen lassen!

Abschließend lässt sich sagen, dass die mediale Isolierung oder Verzerrung einen kleinen Vorteil für die Neuentdecker Simbabwes birgt: Die Bevölkerung ist dem Tourismus noch nicht müde und empfängt jeden Gast mit ihrem ehrlichen Titamburi. Jeder ist willkommen und man zeigt Dankbarkeit und Freude über das Interesse an Land und Leuten.

Die Deutsch-Simbabwische-Gesellschaft organisiert und vermittelt selbst Bildungs-und Projektreisen. Hier einige unserer Partner:

 

Shamiso Tours
www.shamisotours.com

Abendsonne Afrika
www.abendsonneafrika.de

Musangano Lodge:
Simbabwe für Entdeckungsreisende

Mrs Bigi Eggert
Director Musangano Lodge
Phone: +263 772 119 448


Musangano-Lodge-Mutare auf facebook

www.musangano.com

usangan lodge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok