default_mobilelogo

Kontakt

Ihre Meinung ist uns wichtig! Mit dem Absenden der e-mail haben Sie sich mit der Datenschutzerklärung (im Impressum)einverstanden erklärt.
Anti-Spam Frage: Wie viele Beine hat ein Elefant?
Ihre e-mail Adresse
Thema:
Nachricht:

Workcamps - Hilfe und interkultureller Austausch

Seit Jahren vermittelt die DSG junge Menschen - meist nach dem Abitur oder während des Studiums/der Ausbildung - in Workcamps in Simbabwe. Workcamps sind mehrwöchige Auslandsaufenthalte in den junge Menschen aus Deutschland und anderen Ländern der Welt an einem Projekt in einem Entwicklungsland mitarbeitern - meist in enger Kooperation mit den Menschen vor Ort. Man lebt und arbeitet zusammen an einer Initiative - z.B. Renovierung einer Schule - die den Menschen direkt zugute kommt - und nebenbei lernt man in diesem Austausch viel über andere Kulturen.

Die Workcamps in Simbabwe vermittelt die DSG in Kooperation mit der Aktion Humane Welt e.V. in Rheine. Partner vor Ort ist die Zimbabwe Workcamps Association (ZWA).

Einen lebhaften Eindruck von der Partnerarbeit in Simbabwe vermittelt der aktuelle Bericht von neun Münsteraner Studierenden, die gemeinsam mit der ZWA Simbabwe besuchte, bekommn Sie  >>>  hier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok